Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
44. DNUG-Konferenz / 44th DNUG conference
31. Mai und 01. Juni 2017 in Berlin / 31st of May and 1st of June 2017 in Berlin

Herzlichen Dank für eine tolle Konferenz in Berlin!
Die #DNUG45 findet statt am 20./21.06.2018. Mehr dazu in den nächsten Wochen auf dnug.de/events

Die Präsentationen zu den Vorträgen werden von den Sprechern zum Download zur Verfügung gestellt. Sie sind bei dem entsprechenden Vortrag zu finden - vorausgesetzt Du bist bei sched.com angemeldet.
View analytic
Thursday, June 1 • 13:45 - 14:45
Notes bleibt sexy: Wie externe Applikationen nahtlos in IBM Connections zur Verfügung gestellt werden

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

UniConnect, als voll umfängliche Kollaborationsplattform, die auf IBM Connections 5.5 basiert, wird bereits in vielen Universitäten in der Lehre sowie Forschung eingesetzt und vom University Competence Center for Collaboration Technologies an der Universität Koblenz-Landau gehostet. Weil IBM Connections ein für Unternehmen konzipiertes Enterprise Collaboration System ist, fehlt im Universitätsalltag jedoch die Funktionalität „Gruppenbildung“, mit der sich Studenten innerhalb einer Community in Arbeitsgruppen zusammenschließen können. Das Ziel des Studentenprojektes „UniConnect NeXt“ ist daher die Erweiterung des Funktionsumfangs von IBM Connections durch die Einbindung eines selbstentwickelten Community-Widgets. In dem Vortrag werden Einblicke darüber gegeben, wie die Studierenden mit der Verwendung von Notes und XPages eine Anwendung zur Gruppenbildung erstellen und diese in IBM Connections integrieren. Damit kann das UCT seinem Auftrag gerecht werden, den Mehrwert der Plattform für alle Nutzer zu erhöhen. Dieses Pilotprojekt stellt beim UCT den Start für die Entwicklung weiterer Community-Module und deren Integration in IBM Connections dar.

Sprecher
avatar for Berit Gebel-Sauer

Berit Gebel-Sauer

Researcher, Center for Enterprise Collaboration Systems Research, Universität Koblenz-Landau
Berit Gebel-Sauer ist Wissenschaftlerin am Center for Enterprise Collaboration Systems Research (CEIR.de) an der Universität Koblenz-Landau. Sie absolvierte erfolgreich ihr 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Geographie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Nach ersten gesammelten Berufserfahrungen in einem Gymnasium schloss Frau Gebel-Sauer einen Zertifikatsstudiengang mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an der Universität Koblenz-Landau ab. Währenddessen hat sie in zwei mittelständischen Unternehmen gearbeitet, in denen sie ein ERP-CRM-System implementierte. Ihr aktueller Forschungsschwerpunkt ist die Daten- und Informationsintegration am Digital Workplace. | SOZIALE MEDIEN... Read More →
avatar for Söhnke Grams

Söhnke Grams

Researcher, Managing Director UCT, Community Manager CEIR, Universität Koblenz-Landau
Söhnke Grams ist Wissenschaftler und Community Manager am Center for Enterprise Collaboration Systems Research (CEIR.de) der Universität Koblenz-Landau sowie Managing Director des University Competence Center for Collaboration Technologies (UCT). Sein Studium schloss er an der FHDW Hannover als Diplomkaufmann und an der... Read More →
avatar for Flemming Götz

Flemming Götz

Universität Koblenz-Landau
Flemming Götz studiert seit 2011 an der Universität Koblenz-Landau im Studiengang Informationsmangement. Im Oktober 2013 begann er als studentische Hilfskraft im Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik für die Foschungsgruppe Betriebliche Anwendungssysteme zu arbeiten. Dort ist er mitverantwortlich für die Betreuung der Infrastruktur. Seit April 2014 arbeitet er für das University Competence Center for Collaboration Technologies... Read More →


Thursday June 1, 2017 13:45 - 14:45
Seminar 1-2

Attendees (10)